Nachruf zum Tode von Karl Gut

Nachruf zum Tode von Karl Gut
Ehrenmitglied der SVG – Schweiz. Vereinigung für Gesundheitsschutz und Umwelttechnik

Der SVG-Vorstand muss Sie leider erneut über den Hinschied eines sehr geschätzten Ehrenmitglieds informieren.
Karl Gut verstarb am 01. August 2022.

Karl Gut wurde 1990 in den SVG-Vorstand gewählt und war bis ins Jahr 1995, als er aus gesundheitlichen Gründen seinen Rücktritt aus dem Vorstand erklären musste, ein sehr wertvolles und stets geschätztes Mitglied des Gremiums.

«Kari» war zuständig für die Aus- und Weiterbildung der Eidg. Feuerungskontrolleurinnen und -kontrolleure und hatte zusammen mit Roland Rüfenacht und Armin Zünd ein Prüfungsreglement ausgearbeitet, das von der damaligen BIGA und heutigem BBT genehmigt wurde.

Auch an der Ausarbeitung eines neuen Handbuchs für die Prüfungsvorbereitungskurse der Feuerungskontrolleure war er massgeblich beteiligt.

Im Jahr 2007, obwohl zu diesem Zeitpunkt nicht mehr als Vorstandsmitglied tätig, beteiligte er sich aktiv bei der Erarbeitung eines Statutenänderungsvorschlags für die SVG-Generalversammlung und unterstützte den damaligen Vorstand somit bei seiner Arbeit.

Ein treues und liebenswürdiges Ehrenmitglied hat uns für immer verlassen.

Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

 

Im Namen des gesamten SVG-Vorstandes:

Harald Kannewischer (SVG-Präsident)